Wirkung zeigen.

Nur gemeinsam gelingt es, die Rettungsdienste in Deutschland stark und schlagkräftig zu halten.
Und nur so ist die bestmögliche medizinische Versorgungsqualität für die Bevölkerung sichergestellt.

Dafür steht die Deutsche Gesellschaft für Rettungsdienst und präklinische Notfallmedizin .

 

Prof. Dr. Clemens Kill

1. Vorsitzender

1. Vorsitzender Deutsche Gesellschaft für Rettungsdienst und präklinische Notfallmedizin e.V. (DGRN), 
Direktor Zentrum für Notfallmedizin Universitätsmedizin Essen

PD Dr. med. Peter Benöhr

2. Vorsitzender

Ltd. Oberarzt
Medizinische Klinik III
Klinikum Fulda gAG
Universitätsmedizin Marburg - Campus Fulda

Marco K. König

3. Vorsitzender

1. Vorsitzender DBRD,
Notfallsanitäter bei der Berufsfeuerwehr Lübeck,
Krankenpfleger

Dr. Erich Wranze-Bielefeld

Beisitzer

Hans-Martin Grusnick

Beisitzer

Dr. Andreas Flemming

Beisitzer

Prof. Dr. Klaus Runggaldier

Vertreter sonstiger im Rettungsdienst tätiger Organisationen

Dr. Carola Holzner

Kassenprüferin

Ina Mungard

Kassenprüferin

Deutsche Gesellschaft für Rettungsdienst und präklinische Notfallmedizin e.V. (DGRN)

Maria-Goeppert-Str. 3
23562 Lübeck

Tel. +49 451 30505869
Fax +49 451 30505861

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet.
Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.

© 2021 DGRN. All rights reserved.